Ausgewählte Schachpartien aus der Vereinsgeschichte

Unter dieser Rubrik werden einige Partien veröffentlicht, die in der Vereinsgeschichte eine besondere Bedeutung haben, sei es durch die Zeit, in der sie gespielt wurden, durch besondere Anlässe oder durch die Bedeutung des Ergebnisses.
Wer dazu Partien beitragen kann und will, der schickt sie bitte an den Webmaster.

1884: zwei Blindpartien

1899: Blindsimultanvorstellung an 5 Brettern in Nürnberg.

1919: Partie aus Vergleichskampf gegen Norisklub Nürnberg

1980: Familien-Duell Wolfgang-Willi

1980: Partie aus der Landesliga Nordbayern

1989: Hier eine Partie aus der Sturm- und Drangzeit unseres Jugendtrainers Wolfgang Heimrath

1998: Peter Weißmann fand eine Partie gegen die SG-Ikone Willi Heimrath in seinem Heimarchiv

⇐ Zurück