Die nächsten Termine

Bezirks-Schnellschach EM ()
RL Runde 3 ()
VM-Jugend R7 (St. Heinrich)
VM A,B,C (St. Heinrich)
VM A (St. Heinrich)

Kein Trainings- und Spielbetrieb wegen Covid-19-Beschränkung !


Die Schach-Ruhe muss verlängert werden

26.11.2020 - 11:18, W.S.

Die (vorauszusehende) Verlängerung der Kontaktbeschränkungen zur Verhinderung und Bekämpfung von Corona-Infektionen zwingt uns, mindestens  bis zum 20. Dezember 2020, weiterhin auf "vor-Ort-Veranstaltungen" zu verzichten. Wann und wie es danach weitergehen wird, kann heute noch nicht abgeschätzt werden. Sobald wir mehr wissen, werden wir auf dieser Seite mitteilen wann wir uns wieder in St.Heinrich treffen können.

Bis dahin besteht die Möglichkeit, die online-Angebote, z.B. lichess, zu nutzen.
Auch der Schachkreis Mittelfranken bietet Online-Turniere an.
Der DSB startet eine Neuauflage der Online-Liga, es können mehrere Mannschaften eines Vereins starten. Meldeschluss ist der 06.01.2021.


Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag, Ali !!

Ali Said Haschemi wurde am 15.11.1960 in Paktia im Südosten Afghanistans geboren. Ali kam im Jahre 1983 nach Deutschland, 1995 nach Fürth. Er studierte mehrere Semester Medizin und macht derzeit eine Ausbildung zum Handelsfachwirt.

Ali Haschemi ist mehrfacher Familienvater und trat im Jahre 2015 zusammen mit seinen Söhnen Habieb und Rahmathullah in die SG 1882 Fürth ein.
Schach hat Tradition bei den Haschemis, Alis Neffe Abbas Haschemi spielte einige Zeit erfolgreich beim Lokalrivalen Schachfreunde Fürth.
Ali fand - auch wegen seiner guten Sprachkenntnisse - schnell gute Bindung im Verein. Auf Grund seines immer freundlichen Auftretens ist er im Verein  sehr beliebt. 

Ali spielt gerne im Verein Schach, sicher auch, weil er hier neue Freunde kennengelernt hat. Außerdem findet er darin eine entspannende Gelegenheit sich in die Gesellschaft zu integrieren und sich beim Spiel vom täglichen Alltagsstress zu erholen.
Am Schachbrett ist Ali ein gefährlicher Taktiker, der gerne die gegnerische Festung im Sturm erobert, wie auch die Partie gegen Dennis Reuter zeigt. 

Wir gratulieren herzlichst zu seinem runden Geburtstag und wünschen ihm Gesundheit und viele schöne Spiele.


Start der Jugendligen verzögert sich

13.11.2020 - 11:15, W.S.

In den bayerischen und den Bezirksligen wird der Termin für die 1.Runde auf den 30.01.2021 verlegt. Wir hoffen, dass das Coronavirus nicht wieder die Planung über den Haufen wirft.

Wie und wann es in den Jugendkreisligen weitergeht ist noch etwas unklar. Die für die Erwachsenen-Ligen getroffene Festlegung, die Saison 2019/20 in das Jahr 2021 zu verlängern trifft für die Jugend so nicht zu; hier wurde die Punktspielsaison ja abgeschlossen.

Mal sehen, was die Zukunft bringt.


Wie geht es auf Kreisebene weiter?

01.11.2020 - 02:20, W.S.

Unser Kreisvorstand hat beschlossen, die Saison 2019/20 als Saison 2019/21 weiterzuführen, da die aktuelle Situation eine regelgerechte Abwicklung (2019/20 und 2020/21) nicht sinnvoll erscheinen lässt. Mehr dazu auf der Homepage Schachkreis Mittelfranken Nord.


Vorerst kein Trainings- und Spielbetrieb

22.10.2020 - 20:10, W.S. aktualisiert am 01.11.2020 - 02:05, W.S.

Wegen der Festlegungen zur Einschränkung und Bekämpfung der Corona-Infektionen finden - voraussichtlich bis Ende 11/2020 keine "vor-Ort-Veranstaltungen" statt. Wir empfehlen unseren Schachfreunden die online-Angebote, z.B. lichess, zu nutzen.


Ergebnisse Vereinsmeisterschaften

17.10.2020 - 20:17. W.S.

Am Freitag kamen doch einige Paarungen zusammen und es gab auch Überraschungen.

Jugend:
Sarah Zeisler-Emil Jeske 1 : 0
Seymen Pazarci - Ziemowit Skowronek 0 : 1
Philipp Levitskii - Andrei Dragomir 1 : 0  (Runde 9 vorgespielt)

Erwachsene:
Gruppe A:
Wolfgang Heimrath - Habieb Haschemi 1 : 0
Robert Bruss - Dennis Reuter 0 : 1
Nikolaus Sawitzki - Nese Pinar Albayrak ½ : ½
Burkhard Zühlke - Berrak Albayrak 1 : 0

Gruppe B:
Aylin Albayrak - Attila Albayrak 1 : 0
Peter Weißmann - Benno Funk ½ : ½
Friedrich Schmidt - Ali Haschemi 1 : 0  (Runde 6 vorgespielt)

Gruppe C:
Wolfgang Jeske - Johann Goschy 0 : 1

VM Jugend    VM Erwachsene


3. Platz bei den BMM für unsere Mädchenmannschaft

11.10.2020 - 10:10, W.S.

Bei den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften der Mädchen errangen unsere Amazonen Christina Dietrich, Sarah Zeisler, Nicole Schneider und Maike Isselhard den 3. Platz! Außerdem holten sie den Pokal für die beste U16-Mannschaft!!


Christina, Sarah, Trainer Wolfgang, Nicole, Maike (v.l.)

Wir gratulieren unseren Mädchen zu dieser Leistung!

Turnierbericht   Tabellen und Bilder


Vereinsmeisterschaften laufen - etwas holprig - an

10.10.2020 - 09:39, W.S. & W.H.

Zum Beginn der diesjährigen Vereinsmeisterschaft fielen leider viele Spiele aus, in Gruppe A fand aus unterschiedlichsten Gründen kein Spiel statt.
Mit 19 Spielern in 3 Gruppen aufgeteilt, spielen wir das erste Mal mit dem Bayernliga-Zeit-Modus.
Die Gruppen sind mit Jugendlichen und "alten Hasen" gut gemischt.
Die Meister werden im Vollrundensystem ermittelt.
Um Spielpraxis zu sammeln hat sich die komplette Familie Albayrak (5) von Noris-Tarrasch-Nürnberg angemeldet, da die meisten Turniere, die üblicherweise in unserer Metropolregion stattfinden, in diesem Jahr abgesagt wurden. 

Hier die Ergebnisse vom Freitag:

Jugend:
Philipp Levitskii - Seymen Pazarci 0:1     Kommentar zur Partie
Ziemowit Skowronek - Sarah Zeisler 1:0
Andrei Dragomir - Jan Wixler 1:0

Erwachsene:
Johann Goschy - Melissa Albayrak 1:0
Friedrich Schmidt - Weißmann 0:1
Attila Albayrak - Ali Haschemi 1:0
Benno Funk - Aylin Albayrak 0,5:0,5     Kommentar zur Partie

VM Jugend    VM Erwachsene


Narek siegt bei der U12 in Bamberg

05.10.2020 - 23:05, W.S.

Das Bamberger Jugend-Open findet traditionell am Tag der Deutschen Einheit statt, bereits zum 29. Mal. Die organisierenden Vereine SC Bamberg, TV Hallstadt und SC Höchstadt trotzten dabei Corona. 109 Kinder und Jugendliche trafen sich in der Graf-Stauffenberg-Realschule Bamberg zu sieben Runden Schnellschach. Es ging in sieben Altersklassen um viele Titel und um Pokale – denn die oberfränkischen Schnellschach-Meister und die Schnellschach-Meister des Schachkreises Bamberg wurden ermittelt.

In der Altersgruppe U12 ging Narek Gewondow als Favorit ins Rennen und wurde diesem Anspruch völlig gerecht.

Mit sieben Siegen in sieben Runden überzeugte er im Feld von 24 Spielern ! Bravo!!

Tabelle


Jugend-Vereinsmeisterschaft gestartet

03.10.2020 - 02:10, W.S.

Am Freitag begann die Vereinsmeisterschaft der Jugend, etwas später als gewöhnlich, aber z.Zt. ist eben vieles anders.
in den letzten Jahren gab es hier immer mehrere Gruppen, aber heuer spielen viele unserer Talente bei den Erwachsenen mit und deshalb gibt es im Jugendturnier nur eine Gruppe.

Die Ergebnisse vom Freitag:

Andrei Dragomir - Ziemowit Skowronek 0:1
Jan Wixler - Christina Dietrich 0 : 1
Sarah Zeisler - Philipp Levitskii 0 : 1
Seymen Pazarci - Raphael Jeske 0 : 1
Seymen Pazarci - Jan Wixler 0 : 1

Tabelle


⇐ Zurück